Fröbelstern Faltanleitung

Wenn man erst einmal den Dreh raus hat, ist es gar nicht schwer Fröbelsterne zu falten. Ein paar Mal üben und ihr könnt in die Massenproduktion gehen. Das tolle an diesen Sternen ist, dass ihr sie jedes Jahr aufs Neue aufhängen und damit immer wieder neu dekorieren könnt. Auch an Geschenken machen sie sich gut, in klein oder in ganz groß. Weiterlesen ...

Regenbogen-Traum

Meerjungfrau, Schnee, Regenbogen, Einhorn und Fee: Passt das zusammen? Nunja, muss es wohl, wenn die Tochter (5) sich all diese Dinge für ihre Geburtstagskarte wünscht. Mit der finalen Umsetzung bin ich jedoch sehr zufrieden: Unsere kleine Meerjungfrau träumt blubbernd im Wasser von der zauberhaften Welt dort oben, wo es Einhörner, Regenbogen und fantastisch duftende Blumen geben soll. Vielleicht kann ja die kleine Fee ihr dabei helfen, einmal diesen unbekannten Ort zu entdecken? Weiterlesen ...

Das große Buch der Brandmalerei

Dieses Buch behandelt die Grundlagen, Techniken und viele Projekte, die für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet sind. Vor allem bietet es sich für diejenigen unter uns an, die sich zum ersten Mal an dieses Thema heranwagen, so wie auch ich. Weiterlesen ...

Häkeltiere zum Kuscheln

Hier erwarten euch lustige Häkeltiere, die vom Prinzip immer gleich aufgebaut, durch kleine Unterschiede dann aber doch ganz unterschiedlich sind. Gerade für Häkelanfänger eine spannende Idee, denn hat man einmal den Dreh raus, kann es in die Massenproduktion gehen. Ein kleiner Häkelkurs mit allen wichtigen Maschen ist mit dabei. Weiterlesen ...

Tassengarten – Miniature Gardening

Neulich fiel dem Zobelhäschen meine geliebte Kaffeetasse runter und natürlich zersplitterte diese sofort. Aber was hilft denn noch Schimpfen, wenn es schon zu spät ist? Außerdem ploppte in mir gleich eine Idee auf, welche ich zuvor in den weiten Weiten des Internets gesehen hatte: aus einer kaputten Tasse wurde ein kleiner Garten. Genau das wollte ich nun auch umsetzen. Weiterlesen ...

Lottis Schlafgemach

Nach all den Ideen für ein Näh– und Kreativ-Zimmer, für die Küche und den Wohnbereich in unserem Puppenhaus, kann sich unsere kleine Mitbewohnerin Lotti nun endlich abends gemütlich ausruhen und sich in ihrem tollen Bett im romantischen Stil zum Schlafen legen. Natürlich handelt es sich auch hierbei um ein Upcycling-Projekt für ein nachhaltiges Leben im Miniatur-Format. Weiterlesen ...

Das Kinderlieder-Bastelbuch

Hierbei handelt es sich um ein Kreativbuch, welches – wie sein Vorgänger – zwei Dinge miteinander kombiniert. Vorher waren es Märchen, nun sind es Kinderlieder und die dazu passenden Bastelideen für Kinder ab fünf Jahren. Für noch mehr Spaß sind die Basteleien oft mit Spielideen verknüpft . Weiterlesen ...

Hubert Schlenker

Basteln mit Ü-Eiern ist bei uns gerade DER Hit! Begonnen hat es mit Karola Koffer, die aus den kleinen gelben Eiern eine ganze Möbel-Kollektion für das Kinderzimmer entworfen hat. Lotti war so begeistert, dass Frau Koffer ihr unbedingt zwei einzigartige Designer-Lampen für ihr Wohnzimmer kreieren musste. Weiterlesen ...

Miniatur-Küche für das Puppenhaus

Lottis Küche ist endlich fertig und ein ganzes Stück Arbeit liegt hinter uns. Lotti kauft selten Dinge ein, sondern macht einfach selber. Vor allem Upcycling-Projekte haben es ihr angetan. So ist es nun auch wieder mit ihrer Küche, in der alles selbstgemacht, wieder- und aufgewertet wurde. Weiterlesen ...

Lottis Wohnzimmer

DIY-Lotti hat sich zusammen mit unserer Hilfe ein neues Miniatur-Wohnzimmer für ihr Puppenhaus gebaut, welches komplett aus Verpackung-Material besteht. Kreativität gehört zu Lottis Leben einfach dazu. Sie gestaltet, näht und werkelt nicht nur gerne, sondern zählt seit Neuestem sogar Häkeln und Stricken zu ihren Hobbys. Vor allem das Thema Upcycling lässt sie nicht mehr in Ruhe, deshalb ist in ihrem Wohnzimmer auch alles selbst entworfen, ertüftelt und gebaut. Weiterlesen ...

Muster legen mit Holzbausteinen

Vor kurzem habe ich euch gezeigt, wie ihr eure alten Holzbausteine aus dem Kinderzimmer pimpen könnt, damit das Spielen wieder Spaß macht. Hier nun gibt es eine kleine Erweiterung für alle, die viele Holzwürfel bei ihren Bausteinen haben. Oder kennt ihr Holzwürfel-Puzzle? Auch diese lassen sich prima zweckentfremden. Die Würfel wurden von mir auf eine ganz bestimmte Art und Weise bemalt, so dass wir mit diesen nun wunderbare Muster legen können. Weiterlesen ...

Pimp up my BAUSTEINE!

Haben sich bei euch auch so viele Bausteine angesammelt und irgendwie spielt keiner mehr damit? Dann wird es Zeit für ein buntes Makeover! Danach macht das Bauen damit auch wieder richtig Spaß. Ihr könnt generell sämtliche Holzabschnitte verwenden, die ihr von anderen Projekten übrig habt, die aber zur eigentlichen Weiterverwertung zu klein sind. So ergeben sich noch viel mehr Möglichkeiten um zu Bauen, zu Legen und zu Erschaffen. Weiterlesen ...

Würfelpuzzle – wie man aus etwas Altem etwas Neues zaubert

Bei uns lag das alte Würfelpuzzle nur noch herum und war eigentlich noch nie der rechte Hit für die Kinder. Mittlerweile haben wir sogar mehrere davon, in verschiedensten Größen und Motiven, aber keiner spielt damit. Schade irgendwie. Also mal etwas Neues ausprobieren? Weiterlesen ...

Sonnendruck – 3D-Illusion

Collage mal anders! – Kreativ werden geht nicht nur mit Stricken, Malen, Basteln, Stempeln. Auch Sonnendruck ist eine spannende Alternative um etwas Neues zu erschaffen. Dabei können verschiedene Materialien wunderbar miteinander kombiniert werden, und zwar nicht nur in 2D!! Weiterlesen ...

Kreide selbst gemacht

Kreide selber machen ist gar nicht schwer, geht super schnell, bringt Spaß und ist auch noch ein tolles Geschenk und Mitbringsel! Bald kommen wieder viele kleine Menschen in die Schule: Wie wäre es als Füllung für die Schultüte? Weiterlesen ...

Familie Koffer hat ein Spielzimmer!

Es gibt Neuigkeiten bei Familie Koffer! Wie bereits angekündigt haben Karlotta und ihre Eltern Zuwachs bekommen. Es sind Zwillinge! Da musste schnell ein Kinderzimmer her mit allem Pipapo: Wiege, Hängeschaukel, Wickelkommode, Sitzei, Spielebogen… Weiterlesen ...

Lottis Atelier

Das Nähzimmer von Lotti kennt ihr ja schon. Und das Lotti total DIY-verliebt ist, ist auch nichts Neues mehr für uns. Dass sie sich nun aber einen zweiten Kreativ-Raum eingerichtet hat, ist schon der Hammer. Denn schaut mal was sie für ein geniales Atelier hat, klar mit ganz vielen kleinen und großen DIYs, genau hinschauen lohnt sich: Weiterlesen ...

Tina Täschchen

Kennt ihr Karlotta Koffer? Sie ist vor kurzem in unsere Nachbarschaft gezogen und hat sich gleich mit Tina Täschchen angefreundet. Tina ist eine kleine Ballerina die gerade mit ihrer Kompanie das Stück “Der Nussknacker” einübt. Dies allerdings in einer sehr modernen Interpretation. Wir sind gespannt wie diese beim Publikum ankommen wird. Weiterlesen ...

Lotti an der Nähmaschine

Wer hilft mir denn da heute beim Upcycling? Es ist Lotti aus unserem Puppenhaus. Vor kurzem hat sie eine Nähmaschine bekommen und in der Zwischenzeit fleißig Stoffreste gesammelt. Gerade hat sie sich in ihr Nähzimmer zurückgezogen und feilt an einer Tasche aus Jeansresten. Wir luschern mal ein wenig rein… pssst, ganz leise, damit sie konzentriert weiter arbeiten kann. Weiterlesen ...