Ostereier für den Osterstrauch

Man kann mit Acryllack, Dispersionsfarben oder auch mit Tusche arbeiten. Die Eier können mit Schnüren umsponnen, mit aus Buchseiten gestanzten Formen oder Glitzersteinen beklebt werden. Auch schön die Verwendung für leider zerbrochene Eier als Mosaik-Bruchstücke. Auch halbe bemalte Eier können sehr dekorativ sein.

  • Origami-Schmetterlinge aus Buchseiten,
  • Eier aus Joghurtdeckeln,
  • Osterhasen und Blümchen aus geschöpftem Papier aus Eierkarton (Besprüht mit selbstgemachter Sprühfarbe aus Tuscheresten).
  • Selbstgemachte Lichterkette aus bemalten Plastikeiern.

Und so fängt alles an…