Bügelperlen-Kunst

Macht gute Laune!

Bügelperlen kann man nicht nur mit dem Bügeleisen schmelzen, sondern auch im Backofen! Einzeln und hochkant auf ein mit Backpapier ausgekleidetes Backblech verteilt, für ca. fünf Minuten bei 180°C erhält man diese coolen Perlen, die sich entweder auf kleine Grußkarten kleben oder auch als Schmuck weiter verarbeiten lassen.

Das Motiv geht immer wieder!

Dieses Motiv macht super Laune! Ein auf Milchkarton gestempeltes Mädchen mit einem Strauß Luftballons.

Und natürlich kann man auch ganz klassisch ein Armband aus den geschmolzen Bügelperlen zaubern. Mit einer Blüte als Anhänger bekommt das Ganze noch mehr Pepp!

Ein kleiner Gruß.
Blumen Blumen Blumen

Für einen kleinen Gruß bieten sich die geschmolzenen Bügelperlen ebenfalls an. Ein Blumenstrauß verbreitet gute Laune. Auch diese Motive sind auf Milchkarton gemalt und geklebt. Schnell und einfach, aber sehr effektvoll und passen in jeden Briefumschlag.

Und die passende Aufbewahrung ist auch schon da!